10 Jahre »BREAKCHANCE«

CHARITY-JUBILÄUM – Die »BREAKCHANCE«-Charity feiert 2017 ihr 10-jähriges Jubiläum. „Unfassbar“, so Initiator Christoph Kellermann. „Seit 2008, dem Jahr unserer ersten Großveranstaltung rund um das sozial-integrative Projekt »BREAKCHANCE«, ist die Zeit wie im Flug vergangen!“, so der langjährige Bundestrainer weiter. Das »Zehnjährige« soll beim TuS Ickern würdig gefeiert werden. So steht das erste September-Wochenende (01.-03.09.2017) ganz im Zeichen des Rollstuhltennissports. Angeboten wird eine offizielle Trainer-Fortbildung zum Rollstuhltennis-Trainer unter Federführung des aktuellen Bundestrainers Christoph Müller sowie ein intensives Trainingswochenende für kleine und große Rollstuhlfahrer und der eine oder andere Showkampf. Für den Samstagabend ist eine Party mit tollen Gästen geplant.

Breaking News

An dieser Stelle halten wir Euch auf dem Laufenden, was die Partner- und Promizusagen für unser Jubiläums-Event am Samstag, 2. September 2017 beim TuS Ickern angeht.

08.05.2017 – Wunderbare Nachrichten aus dem hohen Norden: Die Hannoversche Einrichtung »Aktion Kindertraum« hat ihr Kommen zugesagt und wird am 2. September beim TuS Ickern mit einem Stand vertreten sein. Ute Friese und Team unterstützen »BREAKCHANCE« bersits seit vielen Jahren +++05.03.2017 – Musik- und Rollstuhltennisfreund Gerrit Cziehso wird im Rahmen der Feierlichkeiten zum »Zehnjährigen« am 2. September in Ickern zu Gast sein und den offiziellen Charity-Song »Dein Tag« performen

08.02.2017 – Ja, sie kommen! Am 2. September 2017 rocken die »Männer ohne Nerven« die abendliche Bühne beim »Zehnjährigen« der »BREAKCHANCE-Initiative«. Die »Männer« gehören ohne jeden Zweifel zu den besten Live-Bands der Region und covern Deutsch-Rock vom Allerfeinsten. Schon 2012 haben sie für »BREAKCHANCE« ein unvergessliches Gratiskonzert abgeliefert +++ 14.01.2017 – DTB-Rollstuhltennis-Bundestrainer Christoph Müller hat seine Teilnahme am Aktionswochenende vom 1. bis 3. September 2017 fest zugesagt. Der Krefelder wird in Ickern die Trainerfortbildung sowie das Rolli-Trainingscamp mit all seiner Erfahrung und Kompetenz gewohnt fachmännisch und souverän leiten +++ 11.01.2017 – Die Lüke Veranstaltungs- und Medientechnik aus Emsdetten hat ihre Zusage gegeben, den Charityabend in Sachen Licht-, Ton- und Bühnentechnik erneut professionell zu begleiten

10.01.2017 – Einer der deutschen Superstars der 90er-Jahre und Davis-Cup-Sieger, Marc-Kevin Goellner, hat seine Teilnahme am 2. September beim TuS Ickern bestätigt. Mit ihm reist Ehefrau Syna Goellner-Schreiber, die selbst als Tennisprofi einst unterwegs war (WTA 152), zum Kattenstätter Busch +++ 04.12.2016 – Die Edith und Martin Guse Stiftung aus Lünen unterstützt die Rollstuhl-Tennis-Bemühungen des TuS Ickern mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro und wird an den Aktionstagen der 10. »BREAKCHANCE-Charity« vom 1. bis 3. September 2017 in Ickern zugegen sein +++ 04.12.2016Andre Begemann garantiert sein Kommen am 2. September, so er an diesem Tag nicht auf der Profitour offiziell im Einsatz ist. Selbstverständlich kann man dies am heutigen Tag noch nicht vorhersehen +++ 01.12.2016 – Der Schweizer Ex-Tennisprofi Stephan Medem, Botschafter unserer Initiative, sagt als erster Promi für die 10. Auflage unserer »BREAKCHANCE-Charity« am 2. September 2017 zu