Bis ans Ende der Welt

Australian Open 2015
© AINFACH.com

Bis ans Ende der Welt

Von Chris­toph Kellermann. 

Es heißt: »Wenn einer eine Rei­se tut — dann kann er was erle­ben!« Das stimmt wohl. Vor allem, wenn er hier­bei bis »ans Ende der Welt« reist. Genau­er gesagt 16.407 Kilo­me­ter weit bis ins fer­ne Aus­tra­li­en. Mel­bourne war der Ziel­ort. Über Frank­furt und Dubai ging es gera­de­wegs in den »Mel­bourne Park« zum ers­ten Grand-Slam-Tur­nier des Jah­res, den Aus­tra­li­an Open 2015.

Australian Open 2015
© AINFACH.com

Eine Woche »Down Under«

Der »Mel­bourne Park« ist eine gewal­ti­ge Ten­nis­an­la­ge, die sämt­li­che Grand-Slam-Kon­kur­renz locker in den Schat­ten stellt. Klar, Wim­ble­don, Paris und New York haben eben­falls ihren Reiz, aber »Mel­bourne Park« ist schon sehr spe­zi­ell. Zusam­men mit mei­nem bes­ten Freund Ste­phan Medem star­te­te ich die­sen ein­wö­chi­gen Trip aber nicht, um einen unver­gess­li­chen Urlaub anzu­tre­ten. Viel­mehr ver­folg­ten wir im Rah­men der »Aus­tra­li­an Open« einen Auf­trag. Sabi­ne Eller­b­rock, Deutsch­lands bes­te Ten­nis­spie­le­rin im Roll­stuhl, soll­te vor Ort best­mög­lich betreut wer­den. Eine Arbeit, die Ste­phan und mir sehr viel Freu­de berei­tet hat, auch wenn es nicht ganz zur Titel­ver­tei­di­gung gereicht hat: zwei Mal Halbfinale.

Australian Open 2015
© AINFACH.com

Erleb­nis­se für immer im Gedächtnis

Die Ein­drü­cke, die wir als funk­tio­nie­ren­des Trio mit­neh­men durf­ten, waren gran­di­os. Zumal wir vor Ort vie­le ehe­ma­li­gen Kol­le­gen wie­der­tref­fen durf­ten. Spie­le­rin­nen, Spie­ler, Coa­ches und Funk­tio­nä­re, die Ste­phan und mich über eini­ge Jahr­zehn­te beglei­te­ten. Und Aus­tra­li­en selbst? Ohne jeden Zwei­fel: Land und Leu­te haben uns schwer beein­druckt. Nie­mals zuvor habe ich der­art ent­spann­te und freund­li­che Men­schen ken­nen­ge­lernt. Vor allem der letz­te Tag am »St. Kil­da Beach« bleibt Ste­phan und mir wohl auf ewig im Gedächt­nis. Über Kua­la Lum­pur und Dubai ging es lei­der viel zu früh wie­der zurück in die Hei­mat. Aus­tra­li­en wird uns wie­der­se­hen. Ganz sicher.

 

Lust auf wei­te­re News?


Über den fol­gen­den News-Sli­der wer­den Dir unse­re aktu­ells­ten Nach­rich­ten ange­zeigt. Klick Dich durch unse­re Bei­trä­ge und infor­mie­re Dich inten­siv über unse­re Akti­vi­tä­ten und zum The­ma Roll­stuhl­ten­nis im All­ge­mei­nen. Wir wün­schen Dir viel Spaß beim Lesen…